Presse

Pressemitteilung des Immobilienverband Deutschland (IVD)

Mit dem Titel „REV – Anerkannter europäischer Sachverständiger“ auf Erfolgskurs

Seit dem 1. Juni 2013 gestattet die internationale europäische Sachverständigengruppe TEGoVA – The European Group of Valuers' Associations dem IVD Bundesverband die Vergabe des Titels "anerkannter europäischer Sachverständiger – Recognised European Valuer (rev)". Zur Erlangung des Titels werden von der TEGoVA Anforderungen gestellt, die in Deutschland den Anforderungen einer Sachverständigenzertifizierung oder einer öffentlichen Bestellung und Vereidigung entsprechen.

Hierzu wurde die Deutsche Immobilien Akademie (DIA) und die DIAZert Zertifizierungsstelle von der TEGoVA im Auftrag des IVD begutachtet, um die Umsetzung der Anforderungen zu überprüfen.

IVD-Mitglieder, die entweder öffentlich bestellt und vereidigt sind oder von der DIAZert als Sachverständige für Immobilienbewertung zertifiziert sind, können nun auf Antrag beim IVD den Titel der TEGoVA führen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Hans-Joachim Beck in der IVD-Bundesgeschäftsstelle: beck@ivd.net